Am Sonntag fand die U11 Kreis-Einzelmeisterschaft im Judo in Neubeckum statt. Der heimische JC 74 Ahlen startete mit 9 Kämpfern bei diesem Turnier. Durch sehr gute Leistungen wurden 5 Podestplätze erreicht, aber auch die anderen 4 zeigten durchweg sehr gute Kämpfe. Die Platzierungen: 1. Platz –43kg Lennard Richter, 2. Platz Chris Zawada (-43kg), 2. Platz –40kg Adrian Hoffert, jeweils 3. wurden Gina-Marie Sellars und Jaqueline Leifert bis 40kg, 5. wurden Angelina Dost (-36kg), Robin Hanses (-31kg), Tim Küppers (-37kg), Rene Mader (-31kg) und Pascal Villoria (-31kg). Die Jugend U14 hatte am selben Ort ein Kreis-Turnier. Vom JC74 starteten Lara Hanses und Josephine Nelle. Beide zeigten ihr ganzes Können und belegten beide einen sehr guten 2. Platz.

 

Bild: Die Judoka des JC74 holten einige Plätze auf dem Podest